Basisinfo
E&C Ankündigungen | E&C Rückblick | Veranstaltungstipps
Gebietslisten
Gebietslisten
Programm
Gebietslisten
Basisinfo | Regiestelle | Programm
Standorte Soziale Stadt/E&C in Stadtgebieten mit besonderem Entwicklungsbedarf

Region Nordwest: Bremen




E&C in Bremen:

14 Standorte, davon 14 städtische Bereiche

FSTJ: In diesen Stadtteilen befand sich ein Qualifizierungsbüro des Bundesmodellprogramms "Freiwilliges Soziales Trainingsjahr" (FSTJ).

IKN: Programmstandort "Interkulturelles Netzwerk"

KuQ: Für diese Standorte wurden Förderanträge des Programmbausteins "Kompetenz und Qualifikation für junge Menschen in sozialen Brennpunkten" (KuQ) bewilligt.

LAP: An diesen Standorten wurden "Lokale Aktionspläne für Toleranz und Demokratie" erstellt.

LOS: Für diese Standorte wurden Förderanträge des Programmbausteins "Lokales Kapital für soziale Zwecke" (LOS) bewilligt.

Städtische Bereiche
Bremen-Bahnhofsvorstadt
Bremen-Walle / Osterfeuerberg
Bremen-Woltmershausen
Bremen-Blockdiek
Großsiedlung Blockdieck
Bremen-Grohn
Großsiedlung Grohner Düne
Bremen-Gröpelingen
Ohlenhof, Gröpelingen, Lindenhof, Wohnsiedlungen im Bereich Gröpelingen/Ohlenhof FSTJ, IKN
Bremen-Hemelingen LOS
Wohnsiedlungen im Bereich Drillstraße/Hinter den Ellern
Bremen-Kattenturm
Kattenturm-Mitte
Bremen-Lüssum-Bockhorn
Wohnsiedlungen Lüssumer Ring, Lüssumer Heide
Bremen-Marßeler Feld
Marßeler Feld
Bremen-Neue Vahr
Neue Vahr Nord, Neue Vahr Südwest, Neue Vahr Südost
Bremen-Osterholz-Tenever
Großsiedlungen Osterholz-Tenever LOS
Bremen-Sodenmatt/Kirchhuchting
Großsiedl. im Bereich Sodenmatt / Kirchhuchting
Bremerhaven-Wulsdorf KuQ LAP
Ringstraße FSTJ

nach oben nach oben
Stand:18.9.2000
Start
Stand:18.9.2000
Stand:18.9.2000
Übersicht über die beteiligten Institutionen, Träger und Gruppen

Ansprechpartner Städte in Bremen

Quartiersmanager in Bremen

E&C Programmbausteine

Programmbaustein "Kompetenz und Qualifikation" (KuQ) www.kundq.de

Bundesmodell-
programm Freiwilliges Soziales Trainingsjahr
FSTJ

Informieren Sie sich über weitere Modellstandorte bei Projekten des DJI sowie des DIFU

E&C ist Partnerprogramm der Sozialen Stadt

E&C Newsletter
Stand:18.9.2000
Stand:18.9.2000